Unser Wald - ganz ursprünglich.

Urwald HasbruchSeit über 1200 Jahren trotzt die Friederikeneiche im Urwald Hasbruch den Naturgewalten, sie ist eine der ältesten noch lebenden Eichen der Bundesrepublik. Der Hasbruch zählt mit zu den wertvollsten Waldbeständen im norddeutschen Raum und steht unter Landschafts- und Naturschutz. In einem der größten Eichenreviere Norddeutschlands bieten uralte Eichen und Hainbuchen ein ideales Revier für viele Tiere und Pflanzen.


Ausflügler finden hier ruhige Erholung, Naturkundler vielfältigste Forschungsbereiche, Künstler und Literaten inspirierende Motive. Das 630 ha große geschlossene Waldgebiet bietet sich für Spaziergänge und Wanderungen an. Es ist durch besandete, ebene Wege für Jung und Alt während des ganzen Jahres gut begehbar. Für Reiter wurde ein besonderer Rundweg angelegt.

 

Landschaftliche Vielfalt prägt den ökologischen Wert des Hasbruchs: Rings um den Wald sollen extensiv bewirtschaftete Wiesen und Weiden einen Puffergürtel bilden. Er stabilisiert den Waldlebensraum und verbessert die Artenvielfalt.

In das Waldgebiet kann von Hude aus über den Parkplatz "Am Forsthaus" in Vielstedt und über den Parkplatz "Schwarzes Heck" an der BAB Abfahrt Hude gestartet werden.

Eine Gästeführung durch den Hasbruch kann für Gruppen jederzeit gerne über die Touristik-Palette Hude vereinbart werden.

Die Begleitbroschüre zum Hasbruch senden wir Ihnen gerne zu.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

„Seit über 1200 Jahren trotzt die Friederikeneiche im Urwald Hasbruch den Naturgewalten, sie ist die zweitälteste noch lebende Eiche der Bundesrepublik. Der Hasbruch zählt mit zu den wertvollsten Waldbeständen im norddeutschen Raum und steht unter Landschafts- und Naturschutz. In einem der größten Eichenreviere Norddeutschlands bieten uralte Eichen und Hainbuchen ein ideales Revier für viele Tiere und Pflanzen.

Ausflügler finden hier ruhige Erholung, Naturkundler vielfältigste Forschungsbereiche, Künstler und Literaten inspirierende Motive. Das 630 ha großes geschlossene Waldgebiet bietet sich für Spaziergänge und Wanderungen an. Es ist durch besandete, ebene Wege für Jung und Alt während des ganzen Jahres gut begehbar. Für Reiter wurde ein besonderer Rundweg angelegt.

Landschaftliche Vielfalt….“

Wir sind gern für Sie da!

Parkstraße 53a . 27798 Hude

Tel:  04408 / 80 90 950
Fax: 04408 / 80 90 959

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr 10:00 bis 12:30 Uhr

Schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Service-Qualitaet-Deutschlandi-Marke Logo klein

 

 

Tourismuspartner

Naturpark Wildeshauser Geest

 

4-Auf-Dem-Rad-Logo Homepage