Winterbild

26.06.2018

Freizeit & Tourismus

Herzlich Willkommen in Hude!

Malerisch eingebettet in der abwechslungsreichen Marsch-, Moor- und Geestlandschaft des Oldenburger Landes liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Hude und lädt zum Entdecken, Erleben und Erholen ein.

Die faszinierende Natur des Naturparks Wildeshauser Geest und eine bedeutungsvolle Geschichte verleihen Hude seinen unverwechselbaren Charme.

Entdecken: den historischen Klosterbereich mit der Ruine des ehemaligen Zisterzienserklosters von 1232 und die bis heute erhaltene Torkapelle.

Erleben: Gästeführungen in den Urwald Hasbruch, eines der größten Eichenreviere Norddeutschlands, zum Skulpturenufer, zum Planetenlehrpfad oder im Rahmen der Huder Gartenerlebnisse.

Erholen: bei einer Runde Golf, im Naturbad, an einem der nahegelegenen Seen und bei freundlichen Gastgebern.

Kohlfahrt

17.12.2018

Freizeit & Tourismus

Kohltouren sind Kult

In Hude haben Kohltouren als winterliche Gruppenausflüge zu Landgasthöfen Tradition.
Auf einer Kohltour wird der Fußmarsch zum Gasthof unterhaltsam gestaltet. Mehr oder weniger sportliche Aktivitäten, die ihren Ursprung in alten Friesensportarten oder Kinderspielen haben, sowie ein Bollerwagen mit Proviant dürfen dabei nicht fehlen. Nach dem Spaziergang kommt deftiger Grünkohl mit Pinkel auf den Tisch.