Sie sind hier:

Ausstellungseröffnung: "Weltenbummeleien und andere Grenzgänge"

So, 24.11.2019, 15:00 Uhr
Standort anzeigen

Grafik ist das Thema der letzten Ausstellung des Jahres in der Galerie am Stall. Unter dem Titel „Weltenbummeleien und andere Grenzgänge“ zeigen wir vom 24.11. bis 15.12. neue Zeichnungen und Druckgrafik von Jochen Kublik.

Zur Eröffnung am Sonntag, 24.11., 15 Uhr laden wir Sie und Euch hiermit herzlich ein. Jochen Kublik wird in einem Gespräch mit mir in die Ausstellung einführen. Die musikalische Begleitung übernimmt Menglu Chen, Erhu (chinesisches Saiteninstrument).

Jochen Kublik, den wir schon 2014 mit seinen außergewöhnlichen Arbeiten präsentiert haben, hat sich zu einem international gefragten Künstler entwickelt, der jedes Jahr viel Zeit in China verbringt für Arbeitsaufenthalte, eigene Ausstellungen und Workshops. Umso schöner ist es, ihn wieder in unserer Galerie zu Gast zu haben. Neben seinen bizarr-humorvollen Zeichnungen und Druckgrafiken (siehe Flyer als Anlage) zeigen wir Arbeiten zu zwei weiteren Arbeitsschwerpunkten: eine Serie von kleinen Druckgrafiken zur fantastischen Welt von Alice im Wunderland und eine Reihe von filigran gestalteten farbigen Druckgrafiken in der aufwändigen Mezzotinto-Technik zu Themen aus der griechischen Mythologie.

Rubrik
Kunst- / Ausstellungen

Veranstaltungsort
Galerie am Stall
Veranstalter
Galerie am Stall
« zurück